RW von Kövenig über Starkenburg nach Enkirch
Mittwoch, 16. September 2020, 08:40
Aufrufe : 71
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Treffpunkt Bahnhof Föhren  8.40h
Abfahrt nach Kövenig 9.01h, Ankunft 9.50h
Wegen der Gruppenkarte bitte melden, wenn früherer Zustieg erfolgt!


Schwierigkeitsgrad: mittel
Länge:16km
Mittagseinkehr im „Hüttenzauber“ in Starkenburg


Wir fahren mit dem Zug über Bullay nach Kövenig und setzen von dort mit der Fähre nach Enkirch über. Durch das Ahringstal geht es hoch nach Starkenburg, wo wir im „Hüttenzauber“ einkehren. Auf dem Moselsteig und Steillagenwanderweg geht es zurück nach Enkirch, bzw. Kövenig.
Ort Bahnhof Föhren
Brigitte Hansen