Anmeldung zum Festumzug des 122. Deutschen Wandertages und Wanderwettbewerb

Düren, 17.04.2024 - Der 122. Deutsche Wandertag findet dieses Jahr im  Dreiländereck von Hessen-Niedersachsen-Thüringen statt. Die Anmeldung für den traditionellen Festumzug am 22. September 2024 ist bereits möglich. Dabei soll die ganze Vielseitigkeit der Wander- und Gebirgsvereine zum Ausdruck kommen. 

Für die Planung eines hoffentlich bunten und zahlreich besuchten Festumzuges benötigt der DWV unsere Mithilfe! Bitte melden Sie sich bzw. Ihre Festumzugsgruppe bis spätestens zum 15. Juni 2024 mit dem hier hinterlegten Anmeldeformular per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Da die Anzahl der verfügbaren Busparkplätze begrenzt ist, trägt Ihre frühzeitige Rückmeldung wesentlich zur Erleichterung der logistischen Planung bei.  

Wanderwettbewerb

Mit dem diesjährigen Wanderwettbewerb möchte sich der DWV breiter aufstellen und erweitert die traditionellen Wanderungen auch um die Kategorien Familien, Radwanderungen und Inklusion.

Hier finden Sie das Schreiben mit allen den Wanderwettbewerb betreffenden Informationen unseres DWV-Verbandswanderwartes Jürgen Wachowski. Einsendungen für Wanderungen, die zum Wanderwettbewerb vorgeschlagen werden, sind bitte bis zum 10. Juli 2024 auf dem beigefügten Vordruck an Herrn Wachowski unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden. Wir freuen uns über Ihre zahlreiche Teilnahme!

Neben den üblichen Geldpreisen in den ausgeschriebenen Kategorien erhalten auch wieder alle Teilnehmer*innen der Gruppen, die sich bis zum 10. Juli 2024 anmelden, ein Erinnerungsstück – sprich ein besonderes „Wanderwettbewerbsabzeichen“.

Die Anmeldeformulare für die Familienradwanderungen und die Streckenwanderungen finden Sie hier: