Dieser Hauptwanderweg (HWW) ist nach dem Dreimühlen-Wasserfall benannt, den er in seinem Verlauf von Nord nach Süd berührt. Einige Flüsse, zahlreiche Bäche und eine Wasserscheide kreuzen seinen Weg.

Er beginnt in Bad Münstereifel, verläuft über die Kuppen des Michelsberges und des Aremberges, überquert das Obere Ahrtal, berührt die Kalkeifel und führt in die zentrale Vulkaneifel. Er durchquert die Wittlicher Senke und verläuft über die Mosel-Weinberge ins Tal der Mosel.

Namhafte Kapellen, spektakuläre Aussichten und geschichtsträchtige  Burgruinen säumen seinen Weg. Ein Highlight ist das Liesertal, das wir auf dem Lieserpfad durchwandern. Facettenreicher kann kaum ein Wanderweg sein.

Der Wasserfallweg im EifelPfadFinder

Flyer zum Herunterladen: Der Wasserfallweg

Übersichtstafel: Der Wegeverlauf des Wasserfallweges

Video: Impressionen vom Wasserfallweg