Unser aktuelles Wanderprogramm

OG Linz: Eine Reise in die feurige Vergangenheit - Pellenzer Seepfad
Sonntag, 19. Mai 2024, 08:30
Aufrufe : 160
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Margot Herzog-Sauer\nWolf Dietrich Sauer\n02644 – 2557

!!! Die Wanderung wurde abgesagt !!!

Der Eifelverein Ortsgruppe Linz lädt am Sonntag, den 19. Mai 2024 zu einer Tageswanderung in die feurige Vergangenheit Traumpfad Pellenzer Seepfad recht herzlich ein.

Eine Reise in die feurige Vergangenheit vom Tumulus zum Laacher See mit Teufelskanzel, Krufter Ofen und Heimschule vorbei am Keltischen Baumkreis mit wunderbaren Ausblicken ins Siebengebirgen und Pellenz. Einzigartige Einblicke in die vulkanische Vergangenheit am Eppelsberg, Vulkanismus live am Laacher See mit Blick auf das Kloster Maria Laach Ausblicke auf den Krufter Waldsee

Treffpunkt:        Martinusstraße (Parkplatz Ecke Gymnasium) 53545 Linz am Rhein
Uhrzeit:            8:30
oder
Treffpunkt:        Laacher Straße, Parkplatz am Tumulus, 56645 Nickenich     Bitte beim Wanderführer melden
Uhrzeit:            9:15
In PKW - Fahrgemeinschaft fahren wir zum Ausgangspunkt unserer Wanderung
Für die Fahrtkosten bitte Kleingeld mitbringen.
Für die Heimfahrt an saubere Schuhe / Schuhüberzug denken!

Wanderstrecke:             ca. 17 km
Schwierigkeitsgrad:       mittel
Aufstieg:                        ↑ 594 hm / Abstieg: ↓ 594 hm

Rucksackverpflegung sowie ausreichend Getränke sollten dabei sein.
Festes Schuhwerk sowie eine den Witterungsverhältnissen angepasste Kleidung ist erbeten.

Eine Schlussrast ist am Ende der Wanderung geplant

Gäste sind zu unseren Wanderungen jederzeit herzlich willkommen.
Für die Gastwanderung erheben wir eine Spende von 2,00 €

Wanderführung: Margot Herzog-Sauer und Wolf Dietrich Sauer
Informationen zur Wanderung unter Tel.: 02644 – 2557

Ort die Wanderung wurde abgesgt