TW Schloß Weilerbach... ist abgesagt
Samstag, 19. Juni 2021
Aufrufe : 57
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wir starten am Schloß um nach ein paar hundert Meter einen Bergpfad zu finden. Der Weg in die Höhe zieht sich durch schattigen Buchenwald. Breiter werdend bringt er uns über das Ferschweiler Plateau in Richtung Fraubillenkreuz. Der heilige Willibrord soll eigenhändig aus dem „Heidenstein“ ein Kreuz geschlagen haben, so die Legende.
Der Rückweg wird oberhalb unseres Pfades – der sanft abfallend zurückführt, von bizarren Felsformationen, Felstürmen und Blöcken, herrlicher Aussicht und weiteren Überraschungen begleitet.
All´ dies wird zm Schluß in der Schloß-Remise mit Kaffee und Kuchen gekrönt.
Rucksackverpflegung
WZ ca.13 km, ca. 350 Höhenmeter; leicht-mittel
Wanderführer: Dieter Franke  Tel. 0651-67752 / Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wegen der angekündigten großen Hitze ist die Wanderung abgesagt!
Dieter Franke