Rundwanderung zum Stausee bei Neuwied-Oberbieber wegen Corona abgesagt
Sonntag, 22. November 2020
Aufrufe : 193
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt wegen Corona abgesagt
wegen Corona abgesagt


Der Eifelverein Ortsgruppe Linz lädt am Sonntag, den 22. November 2020 zu einer Tageswanderung am Schwanenteich in Neuwied-Oberbieber recht herzlich ein.



Wichtig ist, dass bei der Wanderung die Corona-Bestimmungen eingehalten werden.
Ein Mund-Nasen-Schutz muss mitgeführt werden.


Wir beginnen die Rundwanderung am Schwanenteich in Neuwied-Oberbieber, wandern durch das Engelsbachtal zur Nonnenlei nach Rengsdorf. Der weitere Wegverlauf: Obere Mühle - Zwergenweg - Hardert - Birzenbachtal -Rheinhöhenweg - oberes Aubachtal - zum Aubach - Stausee. Danach geht es hinab ins Aubachtal, von dort gelangen wir zurück zum Ausgangspunkt.


Treffpunkt:       Martinusstraße (Parkplatz Ecke Gymnasium) 53545 Linz m Rhein
Uhrzeit:            9:00
In PKW - Fahrgemeinschaft fahren wir zum Ausgangspunkt unserer Wanderung.


Wanderstrecke:           ca. 17 km       
Schwierigkeitsgrad:    mittel                   


Rucksackverpflegung sowie ausreichend Getränke sollten dabei sein.
Festes Schuhwerk sowie eine den Witterungsverhältnissen angepasste Kleidung ist erbeten.


Eine Schlussrast ist am Ende der Wanderung geplant


Gäste sind zu unseren Wanderungen jederzeit herzlich willkommen.
Für die Gastwanderung erheben wir eine Spende von 2,00 €


Wanderführung: Heinz Kemp
Informationen zur Wanderung unter Tel.:  02644 - 6101
Ort 
Eifelverein OG Linz e.V.