Wanderung auf dem Rhein-Traumpfad „Rheingoldbogen“
Mittwoch, 19. September 2018
Aufrufe : 162
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wanderung auf dem Rhein-Traumpfad „Rheingoldbogen“


Die Wanderfreunde des Eifelvereins Andernach treffen sich am Mittwoch, dem 19. September 2018 zu einer Wanderung auf dem Rhein-Traumpfad „Rheingoldbogen“ Der Bus fährt um 12.45 Uhr in Weißenthurm, Nette-Büro, Rosenstr. 22 und um 13.00 Uhr in Andernach am Wasserturm (Breite Straße) und am Jägerhof (Aktienstraße ) ab und bringt die Wanderer zum Start am Klostergut „Jakobsberg“. Von dort wird ca. 9 km gewandert und zwar mitten durch die Weinberge des Bopparder Hamms mit traumhaftem Ausblick auf die Marksburg in Braubach und großartigen Panoramablicken ins Rheintal. Wo der Rhein den Bogen schlägt, gedeihen die besten Weine. Auch Kurzwanderer können an der Wanderung teilnehmen. Einkehr ist in Spay im Rheinhotel“ Anker“, Am Rheinufer 25. Rückkehr ist gegen 19.00 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen. Die beiden Wanderführer Maria Zimmermann Tel.: 02637-7390 und Regina Schiff 02637-8712 bitten um Anmeldung bis spätestens am 18.09.2018 um 12.00 Uhr.


Eifelverein OG Andernach
Ort Uhrzeit und Treffpunkt siehe Menu Treffpunkt
Schiff, Regina\nZimmermann, Maria