Irsental
Sonntag, 16. September 2018, 10:00
Aufrufe : 97
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wanderer auf dem Irsenpfad erleben eines der idyllischsten Täler der Eifel. Umrahmt von über
500 m mächtigen Höhenzügen schlängelt sich die Irsen durch eine malerische Auenlandschaft. Das Geplätscher der Irsen, deren Bachlauf die Wanderer die meiste Zeit begleitet, unterbricht die Stille des Tales. Das Besondere dieser Route ist das Zusammenspiel der Ruhe, die das Tal ausstrahlt, und der weiten Ausblicke, die die Anhöhen gewähren. Medizin für Körper und Seele in dieser hektischen Zeit. Mit etwas Glück können Biber gesichtet werden, die zwischenzeitlich im Irsental wieder heimisch geworden sind.
Für diese mittelschwere Wanderung wird Rucksackverpflegung empfohlen.


Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Wanderstrecke: 14km
Anfahrt in Fahrgemeinschaften: 5€ p. Person


Wanderführer: Josef Lamberty (Tel. 06593-1342)
Wanderführer: Stefanie Becker (Tel. 06593-208579)


Treffpunkt: Rathaus Hillesheim