Wanderung im Hohen Venn durch das Hoegne-Tal
Sonntag, 2. September 2018, 10:00
Aufrufe : 217
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Wanderung durch die spätsommerliche Landschaft am Rande des Hohen Venns beginnt an der Pont du Centenaire im Hoegnetal bei Hockai. Von hier wandern wir auf La Veuqee aufwärts zum Preußengrenzstein 149. Weiter geht es auf der alten Route Xhoffraix - Solwaster durch verschieden alte Waldbestände bis zum Maison Fagne, dann abwärts ins wildromantische Hoegnetal. Das Hoegnetal ist das wildeste der Täler am Rande des Venns mit vielen Wasserkaskaden und schönen Felsformen. Hier sind feste Schuhe und Trittsicherheit erforderlich.
Rucksackverpflegung und Personalausweis nicht vergessen.


Wanderstrecke: 14km
Anfahrt in Fahrgemeinschaften: 5€ p. Person


Wanderführer: Berthold Becker (Tel. 06593-450)
Wanderführer: Stefanie Becker (Tel. 06593-208579)


Treffpunkt: Rathaus Hillesheim