Wanderführer-Fortbildung in Mayen/Mendig "UNESCO Welterbe"

Mayen/Mendig. Unter der Federführung von Wilhelm Hermsen (stellv. Hauptwanderwart) und Leitung von Sven von Loga findet am 3. Sept. 2022 rund um Mayen und Mendig ein weiteres Fortbildungsseminar für zertifizierte Wanderführer des Deutschen Wanderverbandes (DWV) und Natur- und Landschaftsführer statt. Das Thema der Fortbildung lautet: „UNESCO-Welterbe „Mühlsteinrevier Eifel-Rhein“.

Teilnahmegebühr:

  • 20 Euro für Mitglieder des Eifelvereins
  • 25 Euro für Nichtmitglieder.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Treffpunkt muss noch vereinbart werden. Der Ausschreibungstext wird nachgeliefert.

Anmeldungen werden schon jetzt per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen genommen.