Eifelverein
Ortsgruppe Kommern
  Mitglied werden  

Willkommen

AKTUELL ***Das Wanderjah 2016 geht zu Ende. Wir hoffen, das das Programm gefallen hat.Die alte HP wird Ende des Jahres abgeschaltet.Die Adresse bleibt bestehen .*** Aktuell



Bild
Logo

Familienwanderungen



Auch im Wanderjahr 2016 wird die OG Kommern wieder verschiedene Familienwanderungen, anspruchsvolle Wanderungen und Radwanderungen anbieten.Mit einer Busfahrt, einem Wanderurlaub, dem Grillfest und der Adventfeier wird das Programm abgerundet. Insgesamt werden die Veranstaltungen wieder sehr vielseitig sein


Informationen der OG Kommern

Alle Wanderungen erscheinen im Regelfall auch im Bürgerbrief, Wochenspiegel Schleiden, Kölner Stadtanzeiger und Kölnische Rundschau.
Treffpunkt für alle Wanderungen bzw. Aktivitäten ist der Arenbergplatz in Kommern. Wanderbeginn(Regelfall):10:00 Uhr.Die Radtouren werden nur im Aushang Arenbergplatz bekanntgegeben.
Info: Willi Sander, Kommern.

►Eingabe Navi: PLZ 53894 Kommern, Kölner Straße 45. (gegenüber liegt der Arenbergplatz)◄





►Die OG Kommern sieht sich nicht nur als reiner Wanderverein, sondern die Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich auch in der Natur- und Landschaftspflege, bzw. bei der Erhaltung der Wanderwege und der heimatlichen Kultur.
Die OG sucht für die kommenden Jahre interessierte Mitglieder, die sich zum Wanderführer ausbilden lassen wollen, oder solche, die eine Fuß-Kultur- oder Radwanderung durchführen möchten.(oder Wochentagswanderung)






Bild
Logo


Bilder:Altes Rathaus▲
◄Burg Kommern




Kommerns Geschichte


Bereits Graf von Arenberg , der im Jahr 1229 das Wildbannrecht in Kommern erwarb, wußte diesen schönen Landstrich, reich an Bleierzlagern und Eisenvorkommen zu schätzen.Im Laufe von 770 Jahren entstand das heutige Kommern mit seinen Höfen, Herren- und Bürgerhäusern.
Mit dem Wildbannrecht waren auch die gerichts.- und landesherrlichen Rechte verbunden. In seiner Reichsherrschaft war Kommern auch Gerichtsort. Die Gerichtssäule steht heute als Leihgabe im Freilichtmuseum. Der frühere Reichtum zeigt sich bis heute in der Vielzahl aufwändiger Fachwerkwohnhäuser. Der Bergbau warf großen Gewinn ab.
Die Burg in Kommern war dagegen nie Adelssitz, sondern Verwaltungsgebäude und unmittelbar an der Kirche gelegen, um den alten Zusammenhang zwischen Kirche und weltlicher Herrschaft zu dokumentieren. Aufgrund glücklicher Umstände (Keine Brände, kaum Zerstörungen während des 2. Weltkrieges)
besitzt Kommern eins der schönsten erhaltenen Fachwerkensembles des Rheinlandes.







Wander-Fahrradtouren bzw. Gastteilnahme bei der OG Kommern



Gut ausgeschilderte Fahrrad- und Wanderwege sind vorhanden. Entsprechende Karten sind über den EV Düren und der Stadt Mechernich zu bekommen.
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (RVK) oder der Deutschen Bahn AG ( Bahnhof Mechernich).
►Als Gastwanderer/in bitte vorher mit dem Wanderführer (Wanderplan) Kontakt aufnehmen ◄


















Gastronomie,Freizeitangebote, Veranstaltungen und Übernachtungen in Kommern





Wanderkarten:


Touren im NP Eifel


Freizeitaktivitäten(innen und außen)



Freilichtmuseum Kommern ( Wechselausstellungen und Freigelände)




Ein Besuch in Kommern lohnt sich in jeder Jahreszeit.
Ob Erholung und Freizeitaktivitäten - Kommern bietet eine breite Palette von Möglichkeiten



























Link zu "Eifelwanderungen interaktiv"

Link zur Internetseite "Eifel Pfad Finder".
Eifelwanderungen interaktiv planen.
Sie finden hier regionale Wanderungen der Ortsgruppen und überregionale Wanderwege mit Beschreibungen und Karten


--> hier anklicken <--

mehr


Tageskalender








mehr

 

Tageskalender






mehr

Das Wetter in der Eifel


WetterOnline
Das Wetter für
Mechernich

mehr

Zeit



Uhr HTML


Tempus fugit.Carpe diem

mehr

Bauernregeln



Klicken Sie auf den rechten oberen Pfeil im Bild, um mehr zu erfahren.

mehr

 © 2016 Eifelverein   nach oben