Jeder Verein braucht eine Satzung, die "Vereinsverfassung". Der Hauptverein des Eifelvereins hat für seine Ortsgruppen eine Mustersatzung erlassen, die mittlerweile von zahlreichen Ortsgruppen übernommen worden ist.

Hauptverein
Seit 1.7.2011 ist die neue Satzung des Hauptvereins rechtskräftig. Diese Satzung ist richtungsweisend für alle Satzungen der Ortsgruppen des Eifelvereins und gilt automatisch auch für diejenige Ortsgruppen, die keine eigene Satzungen haben (sog. Untergliederungen).
Download [PDF, 117 KB]

Die Mitgliederversammlung des Eifelvereins hat am 20. Mai 2017 eine aktualisierte Fassung der Satzung für den Hauptverein verabschiedet. Diese liegt derzeit beim Amtsgericht Wittlich zur Eintragung. Vorab kann die neue Satzung des Hauptvereins hier eingesehen werden.

Ortsgruppen (Mustersatzung)
Die Mustersatzung für Ortsgruppen erlaubt sowohl die Anmeldung der Gemeinnützigkeit beim Finanzamt als auch die Beantragung des Eintrages beim Amtsgericht (e.V). Es ist ratsam, die Mustersatzung zunächst mit den o.g. Behörden abzustimmen, bevor die zuständige Mitgliederversammlung über die Satzung beschließt.
Download [DOC, 67 KB]

EVEA
Seit 1955 besteht die Europäische Vereinigung für Eifel und Ardennen. Träger auf deutscher Seite ist der Eifelverein.
Download [PDF, 34 KB]