Eifelverein
Ortsgruppe Bonn
  Mitglied werden  

Willkommen

Der Eifelverein Bonn hat eine neue Homepage. Sie erreichen sie unter der neuen Adresse: www.eifelvereinbonn.de.

Der Ihnen seit 2005 vertraute Internet-Auftritt www.eifelverein-bonn.de, den Sie hier gerade besuchen, wird nach dem 29. Mai nicht mehr aktualisiert. Voraussichtlich ab Mitte Juni wird er an die neue Homepage www.eifelvereinbonn.de weitergeleitet. Der Eifelverein Bonn wird nach der Weiterleitung zwei Internetadressen haben, www.eifelvereinbonn.de und www.eifelverein-bonn.de.

Für die Gestaltung und Pflege der neuen Homepage ist Monika Prüser-Bröhl verantwortlich. Sie erreichen sie unter prueser.broehl@t-online.de. Bitte setzen Sie sich mit ihr in Verbindung, wenn Sie die Homepage mit Bildern von Wanderungen ergänzen möchten.

Der bisherige Medienwart Günter Schmühl bedankt sich bei allen Nutzerinnen und Nutzern für Ihre regelmäßigen Besuche und die zahlreichen positiven Rückmeldungen. Lernen Sie unser modernisiertes Angebot kennen und erfreuen sich weiterhin an unserer Bildergalerie, die Ihnen vielfältige Eindrücke von unseren Wanderungen vermittelt.
Hier noch einmal die neue Adresse: www.eifelvereinbonn.de.

Bild


Neue Homepage

Wir haben eine neue Homepage. Sie können Sie ab sofort unter www.eifelvereinbonn.de besuchen.

mehr

Wo geht es wochentags hin?

Dienstag, 24. Mai:
• 16 km auf dem Bopparder Hexenweg aus dem Rheintal über die Hunsrückhöhen
(Anmeldung unter Tel. 0228 - 65 00 82)

Mittwoch, 25. Mai:
• 3 Wanderstunden von der Bonner City über den Kreuzberg nach Röttgen
(Anmeldung unter Tel. 0228 - 29 86 74)

Freitag, 27. Mai:
• 11 km von Heidebergen durch die Kasseler Heide nach Vinxel
(Anmeldung unter Tel. 02244 - 87 87 90)

mehr

Wanderung zum Wein


Am 09. Juni geht's von Bad Godesberg auf dem Venusberg-Hangweg nach Kessenich...

mehr

Kirchenführungen
mit Frau Diesler

Die Kunsthistorikerin Christel Diesler führt für das Katholische Bildungswerk Bonn am
12. Juni
durch Alt- und Neu-St. Nikolaus in Kessenich.

mehr

Breisiger Ländchen
Eine Rundtour des Rheinburgenweges


Teile der Mönchsheide werden als Flugplatz genutzt. Am 16. Juni starten wir in Bad Breisig zu einer Rundtour, die unter dem Namen "Breisiger Ländchen" das Wegenetz des Rheinburgenweges ergänzt.

mehr

Weitere Infos

Wanderbilder und
Änderungen Wanderprogramm

Bitte ab sofort Monika Prüser-Bröhl unter prueser.broehl@t-online.de über Änderungen des aktuellen Wanderprogramms informieren. Fotos von Wanderungen ab dem 04. Juni ebenfalls nur noch an diese Adresse senden.


Wo geht es am
Wochenende hin?

Samstag, 28. Mai:
• 18 km von Mechernich über Kommern nach Satzvey
(Anmeldung unter Tel. 0228 - 23 99 06)

• 21 km auf dem Josef-Schramm-Weg von Jünkerath nach Gerolstein
(Anmeldung unter Tel. 0151 - 14 91 22 81)

Sonntag, 29. Mai:
Keine Wanderung


Eindrücke von unseren
aktuellen Wanderungen

Auf der "Eifelleiter"
von Bad Breisig nach Niederzissen

am 22. Mai 2016
mehr


Zu historischen Relikten
von Vussem nach Mechernich

am 21. Mai 2016

- Bitte das Foto anklicken! -



Über die Hunsrück-Höhen
von Kastellaun zur Geierslay-Brücke

am 21. Mai 2016

- Bitte das Foto anklicken! -

Wir zählen unsere Besucher

Homepage Besucherzähler


 

Wanderplanänderung !!!

Samstag, 18.06.2016
Wo Alexander von Humboldt unterwegs war
Wanderführung und Anmeldezeit geändert

mehr

Wanderplanänderung !!!

Dienstag, 21.06.2016
Über raue Höhen zwischen Olef und Oleftalsperre
Zusätzliche Tour. Hiermit wird die am 26. April ausgefallene Wanderung nachgeholt.

mehr

Wanderplan
Mai - Juni 2016

Der aktuelle Wanderplan als PDF-Dokument
(Stand 15. April 2016)

mehr

Lust auf Wandern ?


GÄSTE SIND IMMER WILLKOMMEN

mehr

WANDERER-TREFF
am 06. Juni

Wir laden ein zu unserem monatlichen Treffen...

mehr

NACHMITTAGS-TREFF

Wir treffen uns diesmal am 06. Juni ...

mehr

Heimat-Bilder
Auf dem "Vinxtbachtaler"
rund um Königsfeld

Die fast drei Meter hohe Gemarkungssäule aus Keramik nahe Königsfeld erinnert an die römisch-keltische Vergangenheit des Vinktbachtales. Hier führt der ca. 13 km lange Geopfad entlang.

mehr

Bonner Eifelverein als Kooperationspartner der Friedrich-Spee-Akademie Bonn

In der Stiftung Pfennigsdorf an der Poppelsdorfer Allee führt die Friedrich-Spee-Akademie ihre Veranstaltungen durch.

mehr

 © 2016 Eifelverein   nach oben